Sportwoche in Bern: Bewegung für alle!

Blindspot ist überzeugt, dass Inklusion durch Netzwerkarbeiten und Wissensaustausch erreicht werden kann. Dafür setzten wir uns in Bern für das Netzwerk-Projekt «Inklusion macht Schule» ein, welches einen engen Austausch zwischen Institutionen aus dem Behinderten und Nichtbehinderte-Bereich anstrebt und den Mehrwert der Inklusion in den bestehenden Strukturen aufzeigen will.

Ein gutes Beispiel, wie Inklusion durch Zusammenarbeit erfolgt, zeigt das Sportamt Bern.
Im Rahmen eines Pilotprojekts öffnet das Sportamt Bern zwei polysportive Feriensportwochen für Kinder mit Behinderung. Die erste Sportwoche fand im Februar 2019 bereits statt.

Die inklusiven Feriensportwochen sind ein Gemeinschaftsprojekt des Sportamtes mit der Abteilung Sport Kanton Bern, Blindspot Inklusion und Vielfaltsförderung Schweiz und der Stiftung Jugendförderung Berner Handball.

Weitere Infos findest du hier.