Einladung zur langen Nacht der Partizipation

Mitmachen und mitdenken - das macht stark und lässt Kinder und Jugendliche aktiv dazugehören. Die Lange Nacht der Partizipation zeigt Best Practice in der ausserschulischen Jugendarbeit und bietet aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung.

Der Anlass will Akteure aus der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, der Verbandsjugendarbeit, der Jugendpolitik und aus Kultur- und Sportvereinen zusammenbringen. Die Vision: Wissen erschliessen, Partizipation noch sichtbarer und selbstverständlicher machen.

Natürlich kommen auch Netzwerken, Plaudern und Spass nicht zu kurz - spätestens wenn die Runde ins Provisorium46 verlegt wird, dem inklusiv geführten Gastro-Betrieb von Blindspot!

Weitere Infos und Anmeldung hier.

 

Veranstalter: Verband für offene Jugendarbeit Kanton Bern (voja) und infoklick.ch, Kinder- und Jugendförderung Schweiz.